WOOT - WooCommerce-Produkttabelle

[woot]

Haupt-Shortcode für die WooCommerce-Produkttabelle. Zeichnet woo Produkte Tabelle. Kann ohne Attribute mit Standardwerten verwendet werden. Mit Attribut 'id'((Tabellen-ID) wird verwendet, um erstellte Tabellen im Plugin-Backend anzuzeigen. Alle Attribute haben eine höhere Priorität als die Einstellungen im Backend!

Attributes:

  • id: Hauptattribut, bedeutet, dass in der Backend-Tabellen-ID erstellt. Sie können eine Tabelle erstellen und einige ihrer Parameter mit den folgenden Attributen überladen.
  • columns: Tabellenspalten setzen. Beispiel: [woot columns='id,thumbnail,title,price,sku,gallery,add_to_cart']. Alle möglichen Spaltenschlüssel, die Sie auf der erhalten können Plugin Admin Seite-> Registerkarte Einstellungen -> Knopf "Alle möglichen Spaltenschlüssel"in der Einstellungstabelle unten.
  • cells_width: Stellen Sie die Breite der Spalten entsprechend ihrer Reihenfolge in der Tabelle ein: [woot cells_width='1px,200px,20%,auto']
  • per_page: Produktanzahl pro Seite einstellen
  • per_page_sel_pp: Werte pro Seite einstellen, Beispiel: [woot per_page_sel_pp='5,15,25']
  • per_page_position: Paginierungsposition einstellen. Beispiel: [woot per_page_position='t']
    • t - oben
    • b - unten
    • tb - oben und unten
    • none - dieses Dropdown-Menü nicht anzeigen
  • per_page_sel_position: Dropdown-Position pro Seite festlegen. Beispiel: [woot per_page_sel_position='t']
    • t - oben
    • b - unten
    • tb - oben und unten
    • none - dieses Dropdown-Menü nicht anzeigen
  • order_by: Schlüssel, nach dem die Produkte nach dem Laden der Seite sortiert werden. Alle möglichen Schlüssel, die Sie auf dem bekommen können Plugin Admin Seite-> Registerkarte Einstellungen -> Knopf "Bestellung nach Schlüsseln"siehe unten in der Einstellungstabelle"Bestellung nach Schlüsseln"im erschienenen Popup.
  • order: Sortierrichtung der Produktsortierung, 2 mögliche Werte hier: asc OR desc
  • hide_text_search: jeder [woot] Der Shortcode verfügt über eine Sucheingabe oben, mit der nach Produkttiteln gesucht werden kann. Setzen Sie hier 1, um ihn bei Bedarf auszublenden
  • text_search_min_symbols: Hier können Sie die Mindestanzahl von Symbolen festlegen, wenn die Suche nach Produkttiteln sichtbar ist
  • text_search_placeholder: Platzhalter für die Sucheingabe nach Produkttitel
  • filter_form: Filterform über der Tabelle hinzufügen. Beispiel: [woot filter_form='price,pa_color']. Alle möglichen Schlüssel erhalten Sie auf der Plugin-Admin-Seite-> Registerkarte Einstellungen -> Knopf "Alle möglichen Spaltenschlüssel"siehe unten in der Einstellungstabelle"Bestellung nach Schlüsseln"im erschienenen Popup.
  • hide_filter_form: Wenn die Einstellung 1 anstelle der Filterform angezeigt wird, wird durch Klicken auf diese Schaltfläche die Filterform angezeigt
  • disable_filter_form: vollständig deaktivieren (hide) Filterform, falls vorhanden
  • use_load_more: wenn hier 1 gesetzt werden soll - anstelle der Paginierung auf dem Tabellenboden erscheint die Schaltfläche "Mehr laden".
  • table_html_id: Beispiel: 'my_great_table'- für CSS-Zwecke oder Programmierzwecke
  • post_status: Mit diesem Attribut können Produkte nicht nur mit 'angezeigt werdenveröffentlichen'Status. Beispiel: 'veröffentlichen, entwerfen'
  • orderby_select_fields: Wenn hier Werte festgelegt werden sollen, wird die Dropdown-Liste Sortieren angezeigt. Alle möglichen Schlüssel, die Sie auf dem bekommen können Plugin Admin Seite-> Registerkarte Einstellungen -> Knopf "Alle möglichen Spaltenschlüssel"siehe unten in der Einstellungstabelle"Bestellung nach Schlüsseln"im erschienenen Popup.
  • compact_view_width: Für kleine mobile Geräte. Hier können Sie eine geringere Fensterbreite einstellen, bei der die Tabelle im kompakten Modus angezeigt wird. Beispiel: 500
  • hide_on_mobile: Legen Sie Spalten fest, die Sie möglicherweise auf Mobilgeräten ausblenden möchten
  • show_cart: Wenn 1 eingestellt werden soll, wird der Einkaufswagen auf der Tischplatte angezeigt
  • cart_position: 0 - Wagen rechts, Dropdown-Liste Sortieren links; 1 - Wagen links, Dropdown-Liste Sortieren rechts
  • show_print_btn: Drucktaste in der Tabelle oben links anzeigen
  • display_cell_info: Zeigt Zellinformationen auf dem Mauszeiger an
  • skin: Skin für die aktuelle Tabelle, lesen Sie mehr über Skins Kuyichi Signs Transparency Pledge.
  • current_page: Startseite nach dem Laden der Tabelle. Beispiel: 4
    Auch mit GET-Daten ist es möglich, die Seitenzahl per Link einzustellen, Beispiel: https://demo.products-tables.com/?current_page=7 - Machen Sie auf das Linkfeld aufmerksam. 'aktuelle Seite'
  • use_flow_header: fliegender Header beim Scrollen der Tabelle. Standardmäßig aktiviert.
  • predefinition: nur im JSON-Format, nicht empfohlen, es auf diese Weise zu verwenden, da Fehler möglich sind, besser mit Tabellentools verwenden -> tab "Vordefinition", aber Sie können es tun, Beispiel: [woot predefinition = '{" ids ":" 13287,12851,12843 "," author ": 2," on_sale_only ": 1," in_stock_only ": 1," Featured_only ": 1, "Bestseller": 4, "neueste": 2, "by_taxonomy": "product_cat: 25,26 | pa_color: 19 | rel: AND", "sku": "sku-abc, sku-yes, sku-green -l "," ids_exclude ":" 13552 "," not_by_taxonomy ":" pa_color: 19 | pa_size: 21 | rel: or "} ']
  • author: Produkte von ihrer Autoren-ID erhalten. Kann für Mitgliedschafts-Plugins verwendet werden.
  • mode: mögliche Werte - 'ajax','to_json','JSON'. Der Ajax-Modus ist immer aktiviert, wenn er nicht durch dieses Attribut neu definiert wird. 'to_jsonIm Modus können Posts-Daten im laufenden Betrieb zwischengespeichert werden, und der Benutzer kann ohne Serveranforderungen in der Tabelle navigieren und nur nach dem Titel der Posts suchen (Filter funktionieren nur mit der Datenbank)! 'JSON'keine Beiträge von Ajax erhalten und auf der Seite vollständig zwischengespeicherte Tabelle genau nach dem Laden der Seite anzeigen. Wie 'JSON'Modus verwendet im Backend, auf der Vorderseite mit diesem Modus sollte Shortcode-Attribut angewendet werden is_front = 1Wenn der Modus 'json' oder 'to_json' eingestellt ist 'orderby_select_fields'wird deaktiviert! Siehe die Demo hier.
  • filter_provider: spezielles Attribut, mit dem WOOT-Datenbankanforderungen mit verschiedenen Plugins als Produktfilter für Woocommerce synchronisiert werden können, zum Beispiel: Schuss, mdtf. Etwas Beispiele für die Verwendung hier. Lesen Entwickler Infos hier.
  • woot_text_search_by: spezielles Attribut für die Texteingabe 'Suche nach Titel'die standardmäßig Produkt nur nach seinem Titel suchen. Mit diesem Attribut können Sie die Suche um die nächsten Felder erweitern: post_title (Standard), POST_CONTENT, post_excerpt. Auch wenn Sie die Texteingabe nach Titel vom Filterkonstruktor verwenden, hilft dieses Attribut auch bei der Verwendung der Textsuche durch die eine Texteingabe.
  • css_classes: Alle CSS-Klassen für den Tabellencontainer
  • no_found_text: Benutzerdefinierter Text, wenn keine Produkte gefunden wurden
  • table_view: hier ist nur ein Wert möglich - 'separated', trennt Zellen der Produkttabelle. Weitere Informationen finden Sie auf den Demoseiten:
  • post_title_as_text - Deaktivieren / Aktivieren des Links zum Produkttitel (1/0)
  • disable_link_on_thumb - Deaktivieren / Aktivieren des Links in der Produktminiatur (1/0)

Einige Beispiele für gemischte Verwendung:

  • [woot id=25 columns='id,title,product_cat,pa_color,pa_size' cells_width='1,80%,auto,150']
  • [woot id=14 columns='id,title' filter_form='price']
  • [woot id=13280 table_html_id='tt13280aa' post_status='draft' orderby_select_fields='price,price-desc']
  • [woot_upsells id=49 columns='id,title,price,hmeta_1,add_to_cart' compact_view_width=800]
  • [woot columns="id,post_title,cars_model" per_page=4 per_page_sel_pp="2,4,6,8" per_page_position='t' per_page_sel_position='t' order_by='post_title' order='asc']

 

WOOBE - WooCommerce Bulk Editor und Produktmanager Professional